Massagen

Unter einer klassischen Massage ist die Anwendung von Handgriffen wie Streichung, Reibung, Knetung, Zirkelung, Klopfung und Schüttelung gemeint, welche durch die mechanische Beeinflussung der Haut und der darunter liegenden Strukturen zu einer Linderung von Muskelverspannung und Schmerzen führt und Narbenverklebung löst. (Die klassische Massagetherapie zeigt nicht nur Erfolge bei Beschwerden am Bewegungsapparat, sondern hat auch nerval-reflektorische Wirkung auf die inneren Organe und nimmt Einfluss auf den Spannungszustand von Gewebe, Muskulatur und Bändern. So kann man z. B. Patienten mit Atemwegserkrankungen durch eine Atemmassage Erleichterung verschaffen.)

Angebote:

  • Klassische Massage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Zentrifugalmassage
  • Tiefenmassage nach Marnitz-Therapie
  • Bindegewebsmassage
  • Reflexzonentherapie
  • Wellnessmassage