Handrehabilitation

Die Handrehabilitation ist ein Therapieprogramm, welches individuell auf Ihre Defizite abgestimmt wird. Ziel ist es, die physiologischen Funktionen der oberen Extremität, insbesondere der Hand, wiederherzustellen bzw. bestmöglich zu erhalten.

Unsere Behandlungsphilosophie:
„Sieh den Mensch als Ganzes!“

Nach einer ausführlichen ganzheitlichen Befunderhebung wird ein auf Ihre Bedürfnisse individueller Therapieplan erstellt. Dieser beinhaltet unterschiedliche Therapien (Lymphdrainage, thermische Anwendung, medizinische Trainingstherapie, Bewegungsbad, Entspannungstherapie) und Seminare (gesunde Ernährung, Arthrose, Stressbewältigung, Arbeitsplatzberatung, soziale Beratung).

Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Einzelbehandlung durch unsere zertifizierten Handtherapeuten.

Handtherapie

...ist eine spezielle Zusatzqualifikation für Ergo- und Physiotherapeuten aus dem Heilmittelbereich.
In jeder postoperativen Phase hat die Handtherapie ihren Stellenwert. Sie unterstützt den Wundheilungsprozess, bietet eine Kontrakturprophylaxe, bahnt physiologische Bewegungen an und verringert Narbenverklebungen für eine kosmetisch funktionelle Narbe.

Ein Handtherapeut zeichnet sich durch eine überdurchschnittliche Fachkompetenz aus, welche direkt an evidenzbasiertes Wissen gekoppelt ist.

Unser Ziel ist es, auch hier die ursprüngliche Funktionalität der Hand wiederherzustellen beziehungsweise Kompensationsstrategien zu erarbeiten, um den Anforderungen im sozialen, dem häuslichen und beruflichen Umfeld wieder gerecht werden zu können.

Inhalte der Zusatzqualifikation sind die manuelle Therapie, Sensibilitäts- und Selbsthilfetraining, Schienenversorgung, aktive und passive Bewegungsübungen, PNF, Narbenbehandlung sowie Hilfsmittelberatung und physikalische Maßnahmen.

Interdisziplinäres Team

Um die Qualität und Kontinuität in der Behandlung sicher zu stellen, arbeiten bei ADMEDIA alle Therapeuten an einem gemeinsamen Ziel, die schwerwiegenden Auswirkungen durch Verletzungen und Erkrankungen der Hände im körperlichen, sozialen, psychischen und beruflichen Bereich zu minimieren.

In besten Händen -

Sie werden von speziell ausgebildeten und geschulten Handtherapeuten einzeln in großzügigen Therapieräumen behandelt. Für jeden Patienten wird eine detaillierte und individuelle sowie ausführliche Befunderhebung ausgearbeitet.

Wir behandeln nach unserer Philosophie, dass jeder Mensch als Ganzes gesehen und betreut wird.
Die Zusammenarbeit aller Therapeuten wird interdisziplinär ausgeführt.

Unsere Einrichtung ist mit modernem Inventar sowie breitgefächertem Therapiematerial ausgestattet, wie zum Beispiel:
hochwertige Narbensticks I Histamatmatte I Schröpfgläser I warme und kalte Sensibilitätsbäder I Paraffin | Hivamat I Wärmeträger I Kühlpacks I Dermo-Massageroller I Vibrationsgeräte

Krankheitsbilder

Mögliche Krankheitsbilder für die Handtherapie und Handrehabilitation bei ADMEDIA

  • entzündliche, degenerative und/oder systemische Erkrankung des rheumatischen Formenkreises (z. B. chronische Polyarthritis, Rheumatoide Arthritis, Arthrosen, Rhizarthrose, juvenile Arthritis)

  • alle Knochen- und Weichteilverletzungen der oberen Extremität, z. B. durch Unfälle

  • periphere Nervenverletzung / Nervenkompressionssyndrom

  • Sehnenverletzung

  • Sportverletzung

  • Myopathie

  • Morbus Dupuytren

  • CRPS/Morbus Sudeck

  • operativer Eingriff der Hand

  • Karpaltunnelsyndrom (konservativ und postoperativ)

  • Tendovaginitis, Tendopathien, Tendinitis

  • Epicondylitis humeri

  • thermische Verletzung, Verbrennung

  • Hautabdeckung

  • Amputation

  • Replantation

  • Überlastungssyndrom

  • Luxation

  • Ödem

  • Einschränkung im Bereich der Grob- und Feinmotorik

  • angeborene oder erworbene körperliche Einschränkung

  • Einschränkung im Bereich der Hand-Hand-Koordination oder Auge-Hand- Koordination

Wenn Sie weiterführende Informationen zu unserem Angebot möchten, rufen Sie uns gerne direkt an unter

Ergotherapie Chemnitz, Planitzwiese 17
0371 4003-225


Ergotherapie Freiberg, Dörnerzaunstr. 5
03731 2032-100


Ergotherapie Plauen, Stadtparkring 4-6
03741 2895-100