Arbeitstherapie / betriebliches Arbeitstraining

Arbeitstraining (kann nur durch BG-Arzt verordnet werden!)

dabei werden die Patienten auf die Tätigkeiten Ihres erlernten / ausgeübten Beruf und dessen Belastungsanforderungen beübt und ausgetestet, wie z.B.

  • Training von alltags- bzw. arbeitsplatzspezifischen Tätigkeiten an simulierten Arbeitsplätzen
  • Ermittlung der Belastungskriterien
  • Anleitung, Training und Umsetzung ergonomischer Bewegungsabläufe/Arbeitsweisen
  • Optimierung und Verbesserung von Arbeitshaltung, Belastbarkeit und Geschicklichkeit
  • Vermeidung von Schon-, Fehl- und Zwangshaltungen